Telefonanlage

TelefonEine richtige Telefonanlage im Studio ist recht teuer und da haben wir uns selbst was gebaut.

Mitlerweile haben wir allerdings eine Telefonanlage im Studio so das die hier beschriebene Lösung jetzt in einer Kiste wohnt.

Man braucht hierzu ein altes 56k Modem. Ob die Software mit einem anderem Modemmodell funktioniert muss getestet werden. Wir haben ein Lifetec V90 Modem, soetwas bekommt man bei Ebay.

Viele analoge Modems haben Audioanschlüsse.
Viele analoge Modems haben Audioanschlüsse.

Man verbindet nun den Eingang am Modem mit dem AUX-Ausgang des Mischpultes und den Ausgang am Modem mit einem freien Regler. Nun wollen wir ja nicht dem Anrufer sein Signal zurückgeben, deswegen drehen wir bei allen Reglern am Mischpult den AUX-Knopf auf außer beim Telefonregler. Wie weit die AUX-Regler aufgedreht werden müssen musst du anschließend mit einem Testanruf herausfinden.

Die Software

Die Software ist nur die Fernbedienung deiner Telefonanlage, man kann hinterher sogar jemand anrufen, den PC herunterfahren und weitertelefonieren.

Die Software benötigt Python und ist hier zum herunterladen. Als Betriebssystem läuft nur unter Linux.

Jetzt musst du nur noch das Modem an den Seriellen Anschluss deines Computers anschließen und dann kannst du das Programm starten. Wenn das Programm nicht startet musst du ihm evtl. Ausführrechte geben.

Die Bedienung ist recht einfach, du tippst die gewünschte Rufnummer ein und klickst auf „Anrufen“. Nun nur noch den Regler am Mischpult hochziehen und kannst lostelefonieren.

Wenn du einen Anruf bekommst sollte dein Betriebssystem dich mit einer Push-Benachrichtigung benachrichtigen und du kannst auf „Annehmen“ klicken. Wenn dich dein Betriebssystem nicht benachrichtigt kannst du einfach ein normales Telefon mit an die gleiche Leitung hängen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.